• Facebook
  • Instagram
Barynesse "CuraHOOF" Laminitis - Unterstützung des Stoffwechsels bei Hufrehe

Barynesse "CuraHOOF" Laminitis Ergänzungsfutter für Pferde in Premiumqualität zur Unterstützung der Stoffwechselvorgänge bei Hufrehe

 

Barynesse "CuraHOOF" Laminitis optimiert auf besondere Weise den Therapieplan von Hufrehepatienten. Um eine optimale Unterstützung Ihres Pferdes zu gewährleisten kombinieren Sie bitte dieses Produkt mit Barynesse "BasisMINERAL".

 

Barynesse "CuraHOOF" Laminitis bietet Ihrem Pferd eine bedarfsgerechte Versorgung aller wichtigen Vitamine, Spurenelemente und Vitalstoffe zur Optimierung des Futterplans bei akuter oder chronischer Hufrehe. Bei einer Hufrehe steigt der Bedarf an Mineralstoffen, Spurenelementen und weiteren Vitalstoffen massiv an. Barynesse "CuraHOOF" Laminitis setzt zudem den Schwerpunt auf den Erhalt und die Unterstützung des Leberstoffwechsels. Nur so kann in Verbindung mit weiteren wichtigen Nährstoffen nachhaltig stabiles und neues Hufhorn gebildet werden. Zusätzlich aktiviert Barynesse "CuraHOOF" Laminitis die körpereigenen Abwehrkräfte und stimuliert das Immunsystem.

 

Barynesse "CuraHOOF" Laminitis wird ohne Zucker (Dextrose), Geschmacksverstärker, Getreide und Konservierungsstoffe hergestellt. Zudem verzichten wir auf genmanipulierte und tierische Zusatzstoffe.

 

Barynesse "CuraHOOF" Laminitis ist besonders geeignet:

  • Als Futterergänzung für Pferde und Ponys bei Hufrehe
  • Zur Unterstützung der Stoffwechselvorgänge bei akuter und chronischer Hufrehe
  • Zum Ausgleich von Mangelsituationen bei Störungen des Haut-, Leber- und Zuckerstoffwechsels
  • Zum Ausgleich von Mangelsituationen die zu Störungen des Hufwachstums und der Lederhautdurchblutung führen
  • Ohne Zucker – auch für übergewichtige und/oder EMS-Pferde geeignet.

 

Anzuwenden bei:

  • Akuter und chronischer Hufrehe
  • Schlechtem Hufwachstum
  • Haut-, Huf-, Immunsystem und Leberproblemen

 

Lesen Sie auch mehr zu diesem Thema in unseren Fachblog "Fütterung bei Hufrehe“ und "Hufrehe - Risikofaktor Fruktan im Herbst"!

 

Barynesse "CuraHOOF" Laminitis - Unterstützung des Stoffwechsels bei Hufrehe

€42.95Preis
Barynesse "CuraHOOF" Laminitis
  • Analytische Bestandteile:
    Rohprotein 26,4% Rohfett 7,8% Rohfaser 9,8% Rohasche 10,7% 

    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
    Vitamin A 150.000 I.E., Vitamin E 15.000 mg, Vitamin B1 500 mg, Vitamin B2 500 mg, Vitamin B6 500 mg, Vitamin B12 5.000 mcg, Vitamin C 15.000 mg, Biotin 100.000 mcg, Folsäure 1.000 mg, Niacin 1.000 mg, Pantothensäure 1.000 mg, Betain 5.000 mg, Kupfer 1.000 mg, Mangan 2.000 mg, Zink 10.000 mg, L-Methionin 50.000 mg, L-Lysin 5.000 mg, Lecithin 10.000 mg

    3a672 Vitamin A, Vitamin E als all rac-alpha-Tocopherylacetat, Vitamin B1 als Thiaminmononitrat, Vitamin B2 als Riboflavin, Bitamin B6 als Pyridoxinhyrochlori, Betain als Betainanhyrat, Vitamin B12 als Cyanocobalamin, 3b406 Kupfer-(II)-aminosäurechelat Hydrat, 3b504 Zinkaminosäurechelat Hydrat, 3b606 Zinkaminosäurechelat Hydrat, L-Lysin-Monohydrochlorid

     

    Zusammensetzung:
    Kräutermischung (u. a. Gingko, Löwenzahn, Brennessel, Artischocke, Süßholz usw.), Leinsamen, Meeresalgen, Sojaproteinkonzentrat, Traubenkernmehl, Methylsulfonylmethan (MSM)

     

    Dosierung:
    Jungpferde und Ponys 10-25 g pro Tag, Pferde (ab 500 kg) 30-50 g pro Tag mit dem Futter verabreichen (1 gehäufter Messlöffel entspricht circa 10 g).

Kundenservice

Barynesse

Rechtliches

© Barynesse - Delikatesse für das Tier / Bauerngasse 10 / 86647 Buttenwiesen / info@barynesse.de

Barynesse - Delikatesse für Ihr Tier