• Facebook
  • Instagram
Barynesse "GastroTOP" für Pferde - Beruhigt & Schützt den Pferdemagen

Barynesse "GastroTOP" Ergänzungsfutter für Pferde zur ernährungsphysiologischen Förderung der Schutzmechanismen der Magen- und Darmschleimhäute bei Magenproblemen und gegen Krankheitserreger und Bakterien.

 

Eigenschaften:

  • Schleimstoffe  bilden eine Schutzschicht über die Schleimhäute des Magen-Darm-Traktes
  • Leinsamen haben einen positiven Einfluss auf die Verdauung
  • Kräuter beruhigen Magen und Darm
  • Kann den empfindlichen Pferdemagen vor Reizungen schützen
  • Können regulierend und beruhigend auf den Säuregehalt des Magens wirken.


Barynesse "GastroTOP" ist besonders geeignet:

  • Zur Unterstützung des Magen-Darm-Bereichs bei empfindlichen Pferden
  • Zur Unterstützung von Pferden die Symptome für Magenbeschwerden zeigen
  • Zum Schutz vor Magenreizungen
  • Bei akuten oder chronischen Verdauungsbeschwerden bei Pferde
  • Als ernährungsbedingte Unterstützung bei Blähungen, Magenkrämpfen, Magengeschwüren, Magenschleimhautreizungen usw.
  • Zur Anregung des Appetits bei alten oder schwerfuttrigen Pferden
  • Zum Ausgleich von Mangelsituationen, die durch Stresssituationen wie Transport, Wettkampf, Gruppendruck bei Fohlen etc. entstehen können

 

Lesen Sie auch mehr zu diesem Thema in unseren Fachblog "Magengeschwüre beim Pferd “!

Barynesse "GastroTOP" für Pferde - Beruhigt & Schützt den Pferdemagen

€28.50Preis
Barynesse "GastroTOP"
  • Analytische Bestandteile:
    Rohprotein 8,6 % Rohfett 13,0 % Rohfaser 6,3 % Rohasche 39,9 % Calcium 5,5 % Magnesium 4,5 % Phosphor 1,5 % Natrium 1,0 % Chlorid 1,6 %


    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
    Vitamin E 30.000 mg, Vitamin C 50.000 mg, Zink 5.000 mg, Lecithin 50.000 mg, Kieselgur 50.000 mg
    Vitamin E als all rac-alpha-Tocopherylacetat, 3b606 Zinkaminosäurechelat Hydrat


    Zusammensetzung:
    Kräutermischung (Kamillenblüten, Anis, Fenchel, Thymian, Süßholzwurzel, Kümmel uvm.), Leinsamen, Calciumcarbonat, Flohsamenschalen, Magnesiumoxid, Dicalciumphosphat, Natriumchlorid, Traubenkernmehl

     

    Dosierung:

    Fohlen, Jungpferde und Ponys 2-3 x täglich 10-15 g, Pferde (ab 500 kg) 2-3 x täglich 20-30 g mit dem Futter verabreichen (1 gehäufter Messlöffel entspricht circa 10 g).


    Um eine nachhaltige Wirkung zu erreichen, sollte die Anwendung über mindestens 4 Wochen erfolgen. Danach können Sie die Dosis halbieren. Optimale Ergebnisse erzielen Sie bei einer 3 bis 4 maligen Gabe pro Tag über einen Fütterungszeitraum von 3-5 Monaten.

Kundenservice

Barynesse

Rechtliches

© Barynesse - Delikatesse für das Tier / Bauerngasse 10 / 86647 Buttenwiesen / info@barynesse.de

Barynesse - Delikatesse für Ihr Tier