Barynesse "MSM" für Pferde - Mobilität & Bewegungsfreude

MSM (Methylsulphonylmethan) ist eine organische Schwefelverbindung, die in Pflanzen wie z. B. Weidegras vorkommt. So können Pferde in der Regel ausreichende Mengen an Schwefelverbindungen mit dem Grundfutter aufnehmen. Durch Krankheiten, Stress oder auch Fütterungsfehler kann jedoch ein Mangel entstehen, der sich zum Beispiel durch Infektanfälligkeit, Abnahme der Vitalität und Entzündungsneigung zeigt. 

 

Barynesse "MSM" unterstützt folgende Prozesse im Körper Ihres Pferdes: 

  • Festigung des Bindegewebes und der Gelenke